Was tun wir

Was tun wir

Sei streng mit dem Prozess, aber sanft mit den Mitarbeitern.

(Toyota)

Viele Firmen haben mangelhafte EB-Prozesse

Diese Firmen müssen nicht die Protagonisten austauschen, sondern ihre Prozesse klar definieren. Es geht im MIBAV-EB-Audit nicht darum, die Makler, Consultants oder Versicherer auszutauschen oder durch eigenes Personal zu ersetzen.

Es geht um die Definition und Umsetzung klarer EB-Prozesse, von der dezentralen Zusage der EB-Benefits bis hin zur zentralen Kalkulation, Reporting und Monitoring aller weltweiten EB-Pläne.

Clients no longer want to pay fat fees for a bit of strategic advice

from a senior partner and a lot of humdrum work from neophytes.” (The Economist)

Unser Versprechen

Durch eine Reihe bewährter Optimierungspraktiken ist MIBAV in der Lage, die EB-Kosten global tätiger Firmengruppen zu prognostizieren und Einsparungen zu realisieren. Unsere einzigartige Methodik basiert auf über 30 Jahren internationalen Know-hows und einem umfangreichen Datenanalyse-Tool, das die Einsparpotentiale für die wichtigsten Kostenelemente berücksichtigt. Wir führen eine gründliche und transparente Analyse aller existierenden EB-Pläne durch und decken Ineffizienzen und überhöhte Kosten bei Employee-Benefit-Plänen auf.

Umsetzung der Erfolge unserer EB-Beratung

Bei jedem der zu auditierenden EB-Pläne unterstützt MIBAV den Kunden sowohl lokal (Tochterfirmen) als auch zentral (Hauptverwaltung) von der Datenbeschaffung, über die Vertragsgestaltung, Verhandlungen mit den Providern bis hin zur Umsetzung des abgestimmten und optimierten EB-Plans.

In dieser Phase erleichtert das Partnernetzwerk der MIBAV die lokale Umsetzung und garantiert die Konformität mit dem bestehenden Plan (1:1) sowie mit den lokalen Gesetzen und Vorschriften.